Roden

Diamantene Kommunion in Roden gefeiert

Sie haben in Roden ihre Diamantene Kommunion mit Pfarrer Stefan Redelberger (rechts) gefeiert. Foto: Susanne Feistle

Ihre 60-jährige Kommunion feierten am Sonntag die zehn Rodener Rita Elsesser, Heidi Hock, Manfred Redelbach, Heinz-Josef Eyrich, Marianne Köhler, Marlene Sendelbach, Monika Eyrich, Roswitha Gress, Bernhard Kneip und Gerlinde Jeßberger. Johanna Redelbach, die in Berlin wohnt, konnte nicht dabei sein, ließ aber Grüße ausrichten. Am 5. April 1959 war der Jahrgang 1949/50 in Roden zum ersten Mal unter Pfarrer Sebald an den Tisch des Herrn getreten. Der Festgottesdienst am Sonntag wurde von Pfarrer Stefan Redelberger in der St.-Cyriakus-Kirche in Roden gehalten, von der Singgruppe Septime musikalisch begleitet und von den Jubilaren mitgestaltet. Organisiert wurde der Jubeltag von Rita Elsesser. Bei einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant "Zur Schönen Aussicht" in Marktheidenfeld wurden viele Erinnerungen ausgetauscht.

Schlagworte

  • Roden
  • Susanne Feistle
  • Eucharistie
  • Gaststätten und Restaurants
  • Mittagessen
  • Pfarrer und Pastoren
  • Stefan Redelberger
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!