Schweinfurt

Die Faschingsbilder vom Wochenende in Unterfranken

Der unterfränkische Fasching feiert in diesen Tagen sein buntes Finale. Hier gibt es die besten Bilder aus der Region vom vergangenen Wochenende.
Zehntausende Narren kamen zum größten Faschingszug Süddeutschlands nach Würzburg. Foto: Fabian Gebert

Mit Pauken und Trompeten erlebte die Faschings-Saison in Mainfranken am Wochenende ihr glorreiches Finale. Zigtausende Narren trotzten in der gesamten Region dem stürmischen Wetter und frönten auf Faschingszügen und Prunksitzungen der guten Laune. In diesem Artikel finden Sie die besten Bilder und Momente des vergangenen Faschingswochenendes.

1. Homburg (Lkr. Main-Spessart): Steeäisel-Faschingszug

Mit 49 Gruppen war es am Sonntag der längste Faschingszug, den es in Homburg je gab. Rund 800 Narren waren zusammengekommen und feierten trotz peitschender Windböen.

Fotoserie

Steeäisel-Zug

zur Fotoansicht

2. Alitzheim (Lkr. Schweinfurt): Faschingssitzung Alitzheim

Vom stürmischen Wetter ließen sich die Narren in Alitzheim freilich nicht beeindrucken. Bei der Faschingssitzung der DJK und des Frauenbunds Alitzheim herrschte beste Laune.

Fotoserie

Fasching in Alitzheim

zur Fotoansicht

3. 90er-Faschingsparty in Schweinfurt

"90er meets Fasching" hieß es beim "Kölner Karneval" in der Schweinfurter Stadthalle. Klingt komisch, passt aber irgendwie.

Fotoserie

90er meets Fasching

zur Fotoansicht

4. Schallfeld (Lkr. Schweinfurt): Farbenprächtiger Gaudiwurm

Bereits zum 44. Mal schlängelte sich am Wochenende der bunte Gaudiwurm durch Schallfeld. Die zahlreichen Zugteilnehmer und Schaulustigen ließen sich dabei vom Wind nicht stören.

Fotoserie

Schallfelder Faschingszug

zur Fotoansicht

5. Wegfurt (Lkr. Rhön-Grabfeld): Wegfurter Geisfürst-Zug

Bewaffnet mit Schirm und warmer Kleidung trotzten die Narren beim Faschingsumzug in Wegfurt dem stürmischen Wetter. Dank guter Laune und kreativen Kostümen ging es dann auch hier heiß her.

Fotoserie

Faschingsumzug Wegfurt

zur Fotoansicht

6. Karlstadt (Lkr. Main-Spessart): Faschingszug Karlstadt

Mehr als 2000 Zugteilnehmer und rund 8000 Zuschauer machten am Wochenende trotz starker Windböen mutig die Straßen unsicher. Die "Flower-Power-Girls" vom Karlstadter Männerballett ließen ihren großen Sonnenschirm dann aber doch lieber eingeklappt.

Fotoserie

Kaschter Zug

zur Fotoansicht

7. Fellen (Lkr. Main-Spessart)

Irische Kobolde, Aliens und tropische Früchtchen versammelten sich am Wochenende in Fellen. Das Wetter war mit ihnen und pausierte Wind und Regen während des Umzuges.

Fotoserie

Hoase-Faschingszug

zur Fotoansicht

8. Gräfendorf (Lkr. Main-Spessart): Faschingszug Gräfendorf

Gut besucht war auch der Faschingszug in Gräfendorf. Tausende Schaulustige kamen trotz Sturmwarnung und Regen, um die bunt verkleideten Narren zu bestaunen.

Fotoserie

Gauditeam "Down Unter"

zur Fotoansicht

9. Bergrheinfeld (Lkr. Schweinfurt): Faschingszug Bergrheinfeld

Mit seinen rund 2000 Besuchern war auch der Faschingszug Bergrheinfeld gut besucht. Kein Wunder, schließlich hatte er mit seinen zahlreichen prächtigen Faschingsgruppen auch etwas zu bieten.

Fotoserie

Faschingsumzug

zur Fotoansicht

10. Unterspießheim (Lkr. Schweinfurt): Faschingszug Unterspießheim

Als einer der populärsten Faschingszüge im Schweinfurter Umland gilt der Faschingszug Unterspießheim. Dieses Jahr konnte er vor allem mit einem als Western-Saloon gestalteten Motivwagen beeindrucken.

Fotoserie

Faschingsumzug

zur Fotoansicht

11. Erlenbach (Lkr. Miltenberg): Linsenspitzer-Zug Erlenbach

In Erlenbach führte am Wochenende der Erlenbacher Carnevals-Verein ECV das Regiment. Hunderte Narren und zahlreiche Zuschauer feierten hier ausgelassen.

Fotoserie

Linsenspitzer-Zug

zur Fotoansicht

12. Zeil (Lkr. Haßberge): Faschingszug Zeil

Auch die Zeiler Narren ließen sich am Wochenende die Suppe von Sturmtief Xanthippe nicht vermiesen. "Wir ziehen es durch", lautete dort das Motto. 

Fotoserie

Faschingszug

zur Fotoansicht

13. Grafenrheinfeld (Lkr. Schweinfurt): Prunksitzung Grafenrheinfeld

"Unter Wasser" in Neptuns Reich ging es diesmal bei den Rafelder Krautsköpf in Grafenrheinfeld. Die Mottofete kam großartig bei den Besuchern an und sorgte für ausgelassene Feierei.

Fotoserie

Prunksitzung

zur Fotoansicht

14. Markt Bibart (Lkr. Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim): Faschingsumzug Markt Bibart

Hoch her trotz Sturmtief ging es am Wochenende auf dem Faschingsumzug in Markt Bibart. Rund 1200 Zugteilnehmer und 5000 Besucher waren dabei. 

Fotoserie

Faschingszug

zur Fotoansicht

Rückblick

  1. Große Erfolge der MKG-Garden in Veitshöchheim
  2. Berni Wilhelm zum Ehrenvorsitzenden ernannt
  3. Bergtheim: Ein Kappenabend vom Feinsten
  4. Straßenfasenacht Neubrunn: Wenn die Böbbel im Bajazz kommen
  5. Faschingszug trotz miesen Wetters gut besucht
  6. Schweinfurter Faschingszug: 12.000 Narren feiern trotz Regens
  7. Trotz Regen: 15 000 Besucher beim Faschingszug in Heidingsfeld
  8. Erlabrunner Narren feiern Fasenacht
  9. Landkreisfasching: Gaudiwurm geht baden
  10. Zug in Wiesenfeld: Mary Poppins zwischen Piraten und Rittern
  11. In Eltmann lautet das Narren-Motto: Freibier for Future.
  12. Bonbonregen und gute Stimmung
  13. Großer Auflauf und buntes Treiben beim Main-Post-Faschingsempfang
  14. Urspringer Narren eröffneten schon mal den Dorfladen
  15. Wonfurt: Wo der Bürgermeister keine Party macht
  16. Ermershausen: Spielvereinigung präsentiert Bierbilanz 2019
  17. Trotz starken Regens: Viele Narren zogen durch Uettingen
  18. Grunddörfer: OCV-Rekord-Gaudiwurm trotzt dem Regen
  19. Eisbären und Kasperltheater beim Marktbreiter Faschingsumzug
  20. Neuschleichach: Narrenzug erstmals mit Althütter Prinzenpaar
  21. Faschingszug in Frickenhausen: Eine Weinklinik soll's richten
  22. Faschingszug mit Eskimos, Eisbären und Piraten
  23. Regen schreckte die Zuschauer nicht
  24. Siebenjährige organisiert Mini-Faschingszug für guten Zweck
  25. KiKaG-Prunksitzung: Kitzinger Narren begeistern ihr Publikum
  26. Faschingszug Langenprozelten: Määdusas und Simpsons unterwegs im Land der Kohleräwer
  27. Treue Abzeichen für karnevalistischen Tanzsport
  28. "Fantasie endet nie" beim Sylbacher Fasching
  29. Tänzchen bei den Senioren
  30. Schlappmaulorden: Aiwanger will mit Söder ins Kanzleramt
  31. Tausende jubelten 35 Fußgruppen und Motivwagen zu
  32. Weiber ließen es krachen
  33. Kinderfasching mit der SPD
  34. Einladung an den Landesvater zum Gassefetzer-Jubiläum
  35. Langer Faschingszug durch die Gemeinde
  36. Helau im Juliusspital Seniorenstift
  37. Närrische Singstunde des Männergesangvereins
  38. Büttenspektakel unter dem Motto "Hainert for future"
  39. Glückspilze mit eingebauten Regenschirmen
  40. Liveblog vom Schweinfurter Faschingszug 2020
  41. Scharfrichter und Knappe in der Zeller Bütt
  42. Zum Nachlesen: Markus Söder bei der Verleihung des Schlappmaulordens
  43. Antöner Peter Stößel mit dem höchsten Narrenorden ausgezeichnet
  44. 61 bunte Gruppen in Himmelstadt: Nasa, Wikinger und Mad Max
  45. Faschingszug Schweinfurt 2020: Wann und wo geht's los?
  46. Zwei Jahre nach Ramonas Unfalltod: "Fasching geht nicht mehr"
  47. Giraffen, Affen und kleine Gespenster beim Gaudiwurm
  48. Faschingsparty von St. Nikolaus-Schule und Heilpädagogischer Tagesstätte
  49. Hausen: Mit der Bundeskanzlerin auf Du und Du
  50. Donnerschlag und Geistesblitze beim Müdesheimer Fasching

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Karlstadt
  • Aaron Niemeyer
  • Böen
  • Fasching
  • Karneval
  • Karnevalsumzüge
  • Kölner Karneval
  • Prunksitzungen
  • Sturmtiefs
  • Wasser
  • Wetter
  • Wind
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!