KARLSTADT

Die Schlüters spielen vierhändig

(hr) Die evangelische Kirche St. Johannis lädt zu einem Benefizkonzert zugunsten der Kirchenrenovierung mit Ann-Margret und Ann-Helena Schlüter (Klavier solo/Klavier zu vier Händen) am Sonntag, 17. Mai, um 17 Uhr ein.
(hr) Die evangelische Kirche St. Johannis lädt zu einem Benefizkonzert zugunsten der Kirchenrenovierung mit Ann-Margret und Ann-Helena Schlüter (Klavier solo/Klavier zu vier Händen) am Sonntag, 17. Mai, um 17 Uhr ein. Es erklingen Werke von J. Brahms, E. Grieg, L. Vilkoncius, A. Dvoøák und J. Haydn. Ann-Margret Schlüter ist ausgebildete Pianistin. Sie ist Mitglied im St.-Johannis-Chor und Blockflötenensemble. Ann-Helena Schlüter studierte an Hochschulen für Musik in Würzburg, Köln und Detmold. Auslands-Studium in den USA. Mehrfache Preisträgerin. Meisterkurse und Konzerte in In- und Ausland. Dozentin an der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen