Urspringen

Diebe hatten es auf Reifen und Fahrräder abgesehen

In der Nacht auf Montag waren ein oder mehrere unbekannte Täter auf Diebestour durch Urspringen.
Innenministerium: Zahl der Einbrüche leicht rückläufig
Symbolbild: Einbruch (gestellte Szene) Foto: Frank Rumpenhorst (dpa)
In der Nacht auf Montag waren ein oder mehrere unbekannte Täter auf Diebestour durch Urspringen. So stahlen sie aus einer Doppelgarage im Fichtenweg vier nagelneue Sommerreifen der Marke Pirelli auf Felgen im Wert von 2500 Euro. In der Birkenstraße nahmen die Unbekannten ebenfalls aus einer Doppelgarage vier Sommerreifen auf Leichtmetallfelgen im Wert von 200 Euro mit. Des Weiteren fielen den Dieben noch zwei Fahrräder im Wert von 1600 Euro in die Hände. Diese standen in einer Einzelgarage im Lindenweg. Die Polizei fragt: Wer hat in diesem Zusammenhang etwas beobachtet?
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen