Gössenheim

Diebstahl und Sachbeschädigung an der Gössenheimer Baustelle

Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt, wurde bereits im Zeitraum vom 30. bis 31. Mai ein 70 km/h-Schild entwendet, welches sich in einem Geschwindigkeitstrichter an der Staatsstraße 2301 von Sachsenheim in Richtung Gössenheim befand.
Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt, wurde bereits im Zeitraum vom 30. bis 31. Mai ein 70 km/h-Schild entwendet, welches sich in einem Geschwindigkeitstrichter an der Staatsstraße 2301 von Sachsenheim in Richtung Gössenheim befand. Das Verkehrszeichen wurde umgeworfen und hierbei offensichtlich die Fußplatte beschädigt. Weiterhin wurde vom 7. bis 8. Juni eine Absturzsicherung sowie eine darauf befindliche rote Warnleuchte, welche direkt an der Baustelle an der Bahnbrücke Gössenheim aufgestellt war, beschädigt. Zudem wurde ein Vorwegweiser mutwillig beschädigt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen