Retzstadt

Dorferneuerung: Barrierefreie Wohnungen im Dorfzentrum

Nach der in der letzten Woche erfolgten Ortseinsicht des Retzstadter Gemeinderats-Bauausschuss wird es nun konkret, denn bei seiner jüngsten Sitzung beschloss der Gemeinderat einstimmig, auf der Grundlage der erfolgten Ausschreibung die Firma "Abbruch Kleider" aus Himmelstadt mit den Arbeiten zum Abbruch der ...
Nach der in der letzten Woche erfolgten Ortseinsicht des Retzstadter Gemeinderats-Bauausschuss wird es nun konkret, denn bei seiner jüngsten Sitzung beschloss der Gemeinderat einstimmig, auf der Grundlage der erfolgten Ausschreibung die Firma "Abbruch Kleider" aus Himmelstadt mit den Arbeiten zum Abbruch der Gebäude des Anwesens Hauptstraße 24 zum Angebotspreis von brutto 60 690 Euro zu beauftragen.Bürgermeister Karl Gerhard erläuterte hierzu, dass aufgrund der beschränkten Ausschreibung der Abbrucharbeiten drei Firmen beteiligt wurden, und die Firma Kleider der günstigste Anbieter war.Wie bereits berichtet ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen