Schollbrunn

Drache, Wolf und Kasper begeistern

Auch in diesem Jahr begeisterte die Puppenbühne "Putschenelle" die Kinder und die Kindgebliebenen, heißt es in einer Presemitteilung. Egal, ob der ewig hungrige Drache "Schlapponassi", der Kasper oder der Wolf, die Kinder unterstützen die Figuren lautstark.
Puppentheater im Haus der Bäuerin unter der Schirmherrschaft des Wandervereins Schollbrunn. Foto: Helmut Schick
Auch in diesem Jahr begeisterte die Puppenbühne "Putschenelle" die Kinder und die Kindgebliebenen, heißt es in einer Presemitteilung. Egal, ob der ewig hungrige Drache "Schlapponassi", der Kasper oder der Wolf, die Kinder unterstützen die Figuren lautstark. Die Theatervorstellung im "Haus der Bäuerin" in Schollbrunn wurde durch Spenden einiger Sponsoren unter der Schirmherrschaft des Wandervereins Schollbrunn ermöglicht. Der kleine Mehrerlös wird dem Kindergartenverein Schollbrunn gespendet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen