KARLSTADT

Drei Jubiläen mit Konzert gefeiert

Ein ganz besonderes Konzert konnten die Besucher am Samstag in der evangelischen St. Johanniskirche in Karlstadt erleben: 44 Sänger aus Karlstadt und Querfurt und sechs Mitglieder des Blockflötenensembles boten ein abwechslungsreiches Programm.
Jubiläumskonzert: Eingerahmt vom Kirchenchor Querfurt und dem St. Johannis-Chor Karlstadt begeisterte das Blockflötenensemble unter der Leitung von Manfred Haase (rechts) die Besucher beim Jubiläumskonzert der beiden Chöre in der St. Foto: Foto: Peter Pillich
Ein ganz besonderes Konzert konnten die Besucher am Samstag in der evangelischen St. Johanniskirche in Karlstadt erleben: 44 Sänger aus Karlstadt und Querfurt und sechs Mitglieder des Blockflötenensembles boten ein abwechslungsreiches Programm. „Lauschen Sie der Musik und lassen Sie sich verzaubern“, wünschte bei der Begrüßung Pfarrerin Eva Thelen den über 50 Besuchern des Jubiläumskonzertes, das die beiden Kirchenchöre aus Karlstadt (26 Sänger) und Querfurt (18 Sänger) zusammen mit dem Karlstadter Blockflötenensemble (sechs Aktive) gaben. Seit 24 Jahren gibt es diese Partnerschaft zwischen den ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen