LOHR

Ein Leben lang ganz nahe an den Menschen

Kurt Barsch, Diakon i. R., blickt auf 80 Lebensjahre zurück - Ansprechpartner in Sorgen und Nöten
Kurt Barsch, Diakon i. R., ist 80 Jahre. Foto: Foto: Rita Gress
„Meine Aufgabe hat mich erfüllt und sie tut es noch immer. Ich habe gerne mit Menschen zu tun.“ Aus den Worten von Kurt Barsch, Diakon i. R., spricht ein Mensch, der in sich ruht und seinen Mitmenschen herzlich zugewandt ist. Als Privatmann ist er ihnen bis heute Ansprechpartner in Sorgen und Nöten, als Diakon begleitete er sie mehr als 30 Jahre lang bei Trauungen, Beerdigungen, in Andachten und als Seelsorger im Lohrer Krankenhaus. An diesem Mittwoch begeht er seinen 80. Geburtstag. „Das Schönste für mich waren die Taufen von Kindern“, sagt er. Unter seinen rund 60 Täuflingen im ...