Gambach

Ein neues Ehrenmitglied zum Weihnachtsfest

Vorstandssprecherin Cornelia Rüb (von links)mit Ehrenmitglied Willi Fenn und Albert Strohmenger, Vorstand des Festbetriebs.
Vorstandssprecherin Cornelia Rüb (von links)mit Ehrenmitglied Willi Fenn und Albert Strohmenger, Vorstand des Festbetriebs. Foto: Herbert Rüb

Der Musikverein Gambach  lud seine Mitglieder und ihre Angehörigen vor kurzem in die Musikhalle Gambach zur traditionellen Weihnachtsfeier ein. Den Anfang machte der Vereinsnachwuchs, die Jugendkapelle „Dreiklang“ unter Leitung von Marco Kluge. Sie hatte bekannte Weihnachtsmelodien einstudiert und die Anwesenden laut Pressemitteilung mit ihrem Können  ins Staunen versetzt. Die Vorstandssprecherin Cornelia Rüb eröffnete die Weihnachtsfeier und begrüßte die Gäste. Nach einem kurzen Rückblick auf das Vereinsjahr 2019 bedankte sie sich bei ihren Vorstandskollegen für die bisher geleistete Unterstützung in allen Bereichen des Musikvereins und den ehrenamtlichen Helfern, die den Musikverein Gambach mit ihren Einsätzen unterstützt haben.   

Die Gambacher Musikanten, unter Leitung von Elias Huisl, umrahmten den Abend mit weihnachtlichen Klängen und luden alle Gäste zum Mitsingen ein. Auch der Besuch des Nikolaus mit seiner Christkindgruppe Gambach sorgte bei den Anwesenden für Überraschung. Alle Hände voll zu tun hatte Cornelia Rüb mit ihrem Vorstandskollegen Dominik Winheim im Rahmen der Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Musikverein.

Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Luisa Kohlmann, Michael Pfeuffer, Alexander Steg, Aline Weber, Anna-Katharina Hüsam. Für 25 Jahre: Stephanie Bauer, Erna Bayer,  Wolfgang Fenn, Manfred Goldkuhle, Steffen Marschall, Christina Scheurich, Armin Strohmenger, Michael Strohmenger, Cornelia Wohlfahrt. Für 40 Jahre: Doris Bach, Andreas Pfaff, Helmut Pfaff, Philipp Pfaff, Harald Ruppert, Hartmut Winheim. Für 60 Jahre: Josef Fenn.

Für langjährige und hervorragende Verdienste beim Musikverein Gambach wurde Willi Fenn zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Die Laudatio hielt sein langjähriger Musikkollege und Vorstand des Festbetriebes Albert Strohmenger.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Gambach
  • Manfred Goldkuhle
  • Musikhalle Gambach
  • Musikvereine
  • Vereine
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!