Höllrich

Eine Marktheidenfelderin wird Pfarrerin in Höllrich

Zum 1. Juli wir die Pfarrstelle Höllrich wiederbesetzt - mit der in Marktheidenfeld aufgewachsenen Marina Rauh.
Marina Rauh wird neue Pfarrerin in Höllrich. Foto: Andreas Linhardt
Zum 1. Juli wir die Pfarrstelle Höllrich wiederbesetzt. Wie dem Gemeindebrief der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Lohr zu entnehmen ist, wechselt die in Marktheidenfeld aufgewachsene Pfarrerin Marina Rauh von der Pfarrei Zell im Fichtelgebirge nach Höllrich. Die evangelische Pfarrerin war von 1998 bis 2005 für das Missionswerk der evangelischen Kirche Bayern Missionarin in Liberia. Die Einführung wird im Gottesdienst am Samstag, 6. Juli, um 14 Uhr in der Höllricher Kirche stattfinden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen