LOHR

Eine völlig durchgeknallte Familie

Mit begeistertem Applaus feierten die Premierengäste am Freitagabend die Aufführung von „37 Ansichtskarten“, dem neuen Stück der Lohrer Gaukler. Zehn Jahre nach dem „Ungleiche(n) Paar“ hatte wieder Andreas Walther-Schroth die Regie geführt.
"37 Ansichtskarten"- Das neue Stück der Lohrer "Gaukler" Georgia Viola-Richartz als Evelyn und Gerhard Kolber als Stanford P. Sutton

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR