Esselbach

Elf Feuerwehr-Einsatzkräfte zum Sanitäter ausgebildet

Der BRK-Kreisverband Main-Spessart bildet elf Feuerwehr Einsatzkräfte zum Sanitäter aus. Foto: Alexander Greis

Das Ausbilderbilderteam des BRK-Kreisverbands Main-Spessart um Christian Schleißinger, Georg Heuer, Martina Lannig und Chefarzt Henning Machann bildete insgesamt elf Feuerwehr-Einsatzkräfte aus den Feuerwehren Esselbach und Hafenlohr zum Sanitäter aus, heißt es in einer Pressemitteilung. Immer wieder unterstützen Feuerwehr-Einsatzkräfte den Rettungsdienst unter anderem bei schweren Verkehrsunfällen bei der medizinischen Erstversorgung. Auch bildet die erweiterte Erste Hilfe eine wichtige Basis für den Eigenschutz der Feuerwehr Einsatzkräfte bei deren vielseitigen Aufgaben in der Brandbekämpfung und Technischer Hilfeleistung. Gerade in den letzten Jahren arbeiten Main-Spessarts Blaulicht-Organisationen Arbeiter-Samariter-Bund, Feuerwehr, Polizei, THW und Rotes Kreuz eng und vertrauensvoll zusammen, um der Bevölkerung in Main-Spessart die beste Versorgung bei jeglichen Schadenslagen zu ermöglichen, endet die Mitteilung.

Schlagworte

  • Esselbach
  • Hafenlohr
  • Arbeiter-Samariter-Bund
  • Feuerwehren
  • Polizei
  • Rettungsdienste
  • Rotes Kreuz
  • Sanitäter
  • Technisches Hilfswerk
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!