Birkenfeld

Erinnerungen an die Schulzeit ausgetauscht

Zu einem Erinnerungsfoto stellten sich die Klassenkameraden mit ihren Partnern des Jahrgangs 1944 auf. Foto: Gerhard Schmitt

13 Schülerinnen und Schüler des Geburtsjahrgangs 1944 trafen sich zum achten Mal zu einem Klassentreffen in Birkenfeld. Die Schulkollegen wurden alle 1950 eingeschult und vollenden dieses Jahr das 75. Lebensjahr. Mit dabei waren auch die Ehepartner und Lebensgefährten. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Sportheim begaben sich alle auf einen Rundgang durch Birkenfeld und informierten sich über die Veränderungen im Ort seit der gemeinsamen Schulzeit.

Schlagworte

  • Birkenfeld
  • Gerhard Schmitt
  • Schulzeit
  • Schülerinnen und Schüler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!