LOHR

Eröffnung des neuen Denk-Pfads am BKH

„Denken auf neuen Pfaden“ – unter diesem Motto stellt das Bezirkskrankenhaus Lohr den neuen Denk-Pfad am Bezirkskrankenhaus Lohr vor.

Am Dienstag, 6. Mai, um 15 Uhr, Haus 21 (Verwaltungsgebäude) wird Regierungspräsident Erwin Dotzel gemeinsam mit der Krankenhaus- und Heimleitung den Denk-Pfad offiziell eröffnen. Der Denk-Pfad ist eine Kombination aus Gedächtnistraining und Bewegung im Freien. Patienten und Gäste können bei einem Rundgang das Gedächtnis und den Körper mit abwechslungsreichen Übungen trainieren.

Schlagworte

  • Redaktion Süd
  • Bezirkskrankenhaus Lohr
  • Bezirkskrankenhäuser
  • Erwin Dotzel
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!