Zellingen

Erste Prunksitzung des Zellinger Fasenachtsvereins

Die "Fuffis" waren auch im Sonderzug zum "Fasenachts-Hauptbahnhof" unterwegs. Foto Jürgen Kamm Foto: Jürgen Kamm

Ein närrisches Potpourri von den 50er Jahren bis in die Gegenwart bot die erste Prunksitzung des Zellinger Fasenachtsvereins. "Nach 70 Jahren haben wir endlich wieder ein Monarchie", jubelte Sitzungspräsident Klaus Ziegler in der ausverkauften Friedrich-Günther-Halle und meinte damit das Prinzenpaar Andreas II und Nina I. Diesem und dem Verein gaben vier Gastgesellschaften aus Rimpar, Thüngen, Erlenbach und Würzburg die Ehre.

Prinz Andreas hatte in der ersten Zellinger Prunksitzung doppelten Grund zum Feiern: Für ihn war es gleichzeitig sein 70. Geburtstag. 

"Summerlovin" erklang, als die Kindergarde mit ihrem Showtanz rund um das Musical "Grease" die Bühne erorberte, was mit Petticoat und Straßenkreuzer gut zu den 50ern passten. Gastbüttist Elmar Nun aus Retzstadt trat als freier Nachtwächter auf und erklärte, warum die Polizei in Zellingen so viele Alkohol- und Drogensünder ertappe: Nüchtern sei der Blick auf Retzbach ja kaum zu ertragen. 

Die Jugendgarde machte mit ihrem Marschtanz Lust auf mehr, die Prinzengarde zeigte einen Gardetanz in Perfektion. In ihrem zweiten Jahr wirbelte Tanzmariechen Rosalie Bauer gekonnt über die Bühne. Weitere Marschtänze gab es als Gastgeschenk von der Thüngener Carnevalsabteilung und der KaGe Elferrat. Die Rimparer hatten einen Showtanz zu Harry Potter im Gepäck.

Mit den "Füffies" kamen zu einer Gesangseinlage wahre Zellinger Fasenachstsurgesteine auf die Bühne. "Die Straßenfasenacht war rauer, die Narren waren blauer", wussten sie von den 50er-Jahren zur berichten.

"Putzeimer" stand auf dem Gefäß, dass die "Malleholiker" am vermeintlichen Strand von S'Arenal mit Sangria gefüllt haben wollten. Statt dessen servierte ihnen Gemeinderat Stefan Wohlfart, der kurzfristig eingesprungen war, eine "Zapfsäule" mit Wodka Lemon zum stolzen Preis von 95 Euro. 

Von einer neuen Arbeitsstelle im "wilden Westen, in einem Studio in Retzbach, gleich an der Eisenbahn" bis zur Kommunalwahl reichten die humorigen Themen der Putzweiber.

Vor allem in der zweiten Sitzungshälfte trumpften die Zellinger Garden tänzerisch auf. Die Jugendgarde ließ den Phoenix aus der Asche auferstehen. Die Turedancer überzeugten einmal mehr auch akrobatisch mit einem Tanz rund um Quasimodo und Esmeralda "der Klöckner von Notre Dame 2.0". Die Prinzengarde entführte zum tänzerischen Finale in die Südsee – Aloha – Mädchen in der Sonne. Mit 20 Tänzerinnen wurde es da eng auf der recht kleinen Bühne.

Nach nicht ganz sechs närrischen Stunden – das teils angekündigte Feiern bis morgens um vier war es dann doch nicht – baten die Sitzungspräsidenten alle Aktiven zum großen Finale auf die Bühne.

Die Mitwirkenden 

Prinzenpaar: Andreas II & Nina I. Sitzungspräsident: Klaus Ziegler, 2. Sitzungspräsident: Maximilian Ziegler, Gesellschaftspräsident: Klaus Amrhein, 2. Gesellschaftspräsident: Florian Preising, Protokollchefin: Michèle Preising, Zeremonienmeister: Toni Amrhein. Elferräte:  Fabian Blaß, Marcus Grimmer, Raphael Heid, Holger Bergmann, Stefan Lyding, Maximilian Ziegler, Klaus Ziegler, Klaus Amrhein, Wolfgang Borcherdt, Benedikt Kurz, Uwe Schraut, Ferdinand Graus. Musik: Binsfelder Musikanten, Dirigent Peter Heßdörfer. Tanzmariechen: Rosalie Bauer, Trainerin: Isabell Endrich. Kindergarde: Mia Küffner, Max Reußner, Colleen Seidelt, Charline Bertelt, Neele Betz, Juna Meder, Lena – Sofie Körner, Ela Bastürk, Hannah Kneitz, Eva Heßdörfer, Emilia Roth, Aurora Müller, Valentina Reimann, Mia Münch, Celine Hahn, Mila Bastürk, Sophie Hemmelmann, Julius Schreck, Sophia Schiffler, Janina Gläßel. Trainerinnen: Alexa Grimmer, LucjianaPranjic. Betreuerinnen: Sussi Küffner, Tina Kneitz. Jugendgarde: Rosalie Bauer, Florentine Scherbaum, Sarah Flederer, Milena Münch, Johanna Günther, Mara Weißenberger, Sophia Kromczynski, Elisa Nötscher, Elea-Fee Biko, Alina Sokoll, Finja Weidner, Laura Flederer, Carina Graus, Charlize Toefflinger, Elena Rüth, Finja Kempf, Leon Winter, Rabea Keller, Selina Eichenauer, Sophie Reußner. Trainerin Marschtanz: Isabell Endrich, Lara Winter Trainerin Showtanz: Sabine Toefflinger. Betreuerinnen: Melanie Steinbiss, Bianca Schall. Prinzengarde: Henrieke Schwab, Mathilda Bauer, Katharina Müller, Leonie Schall, Leonie Marschall, Anna Imhof, Alisia Betz, Chane Toefflinger, Lucjiana Pranjic, Linda Lang, Milena Steinbiss, Anna Nötscher, Alina Göbel, Caroline Hemmelmann, Emma Willnauer, Hannah Seubert,        Jessica Dietrich, Laura Roth, Michèle Preising, Samantha Ambrosch, Saskia Dietrich, Sonja Hemmelmann, Sarah Gerschütz. Trainerinnen Marschtanz: Deborah Blaßdörfer, Laura Dausacker. Trainerin Showtanz: Sarah Gerschütz. Betreuerinnen: Michèle Preising, Linda Lang. Ehrungen: Fünf Jahre Tanzen: Neele Betz, Mia Küffner, Juna Meder, Rabea Keller. Zehn Jahre: Saskia Dietrich, Emma Willnauer. 15 Jahre: : Katharina Müller, Sarah Gerschütz, Sonja Hemmelmann. Fünf Jahre Trainerin: Lara Winter. Bütt: Der Nachtwächter aus Retzstadt: Elmar Nun. Malleholiker: Toni Amrhein, Fabian Blaß, Florian Ziegler, Maximilian Ziegler, Dominik Haas. Gesangsbeitrag die Fuffies: Gustav Betz, Jens Endrich, Klaus Haas, Martin Haas, Stefan Haas, Peter Hemmelmann, Rica Lehrmann, Marius Röder, Steffen Schmider, Jürgen Winter. Putzweiber: Katja Keller, Doris Lippold, Nicole Koch, Steffi Heßdörfer, Petra Wendel, Sabine Bauer, Ullrich Endrich. Turedancer: Moritz Reimann, Cornelius Lehrmann, Achim Gerschütz, Patrick Viehmann, Moritz Machmerth, Benedikt Machmerth, Manuel Wohlfart, Julian Wohlfart,  Maximilian Flederer, Jannik Beitel, Florian Lang. Trainerteam: Carolin Gerschütz,  Achim Gerschütz.

In Südliche Gefilden tanzten die Prinzengarde bei "Aloha – Mädchen der Sonne". Foto: Jürgen Kamm
Bei "Grease" war die Kindergarde mit Petticoat und Straßenkreuzer am Cruisen. Foto: Jürgen Kamm

Rückblick

  1. Würzburger Faschingszug 2020: Was tun gegen den Müll?
  2. Aubstädter Faschingszug: Wieder Tausende beim bunten Treiben
  3. Dominik aus Homburg kommt als Faschingsnarr ins Fernsehen
  4. Sessionsorden für Arbeit im Hintergrund
  5. Emotionale Verleihung: "Till" in Silber für Werner Schmitt
  6. Frauenbundfasching im Jubiläumsjahr
  7. Narren bringen die Steigerwaldhalle zum Beben
  8. Mit Samuraischwert beim Retzbacher Faschingszug - Polizei greift ein
  9. Im Fahrer Fasching steppte der Bär
  10. Fasching: So feierte Mainfranken am Wochenende
  11. Oberelsbach: Golden Girls und wahre Helden
  12. Jubiläumssitzung in Sulzdorf rundum gelungen
  13. Pointen und Tanzschritte saßen in Geusfeld auf den Punkt
  14. Ermershausen: Wo die Gelbe Tonne für Depressionen sorgt
  15. ESKAGE-Fasching: Liebesgrüße aus Moskau im OB-Wahlkampf
  16. Fasching: Bunter Narrenwurm durch Aubstadt
  17. Karbacher Kinderfasching: Pure Freude bei Akteuren und Gästen
  18. Gaudizug der Rekorde in Rattersche
  19. Fasching in Kirchheim: Wo der Herr Pfarrer den Mambo tanzt
  20. Ausgelassene Stimmung bei den Lemmetratern
  21. Greußenheim: KaGe Elferrat nutzte Insider-Wissen
  22. Ehrung für Helmstadter Fasenachter
  23. Oscar-Nacht bei Glanz und Glamour in Leinachs „Hall of Fame“
  24. Großer Ansturm beim Würzburger Maskenzug der Kinder
  25. In Oellingen ging es mächtig rund
  26. Gummibärischgenialer Trachtenfasching in Röthlein
  27. Ein „Till von Franken“ in der Estenfelder Prunksitzung
  28. Benefiz-Altweiberfasching: Ausgelassen Gutes tun
  29. Fasching in Hausen: Kriegerinnen und fröhliche Tote
  30. "Fastnacht in Franken": Söders neue Leichtigkeit des Seins
  31. "Fastnacht in Franken" bleibt beliebt: Wieder tolle TV-Quote
  32. Wie Oti Schmelzer sein Publikum dahinschmelzen lässt
  33. "Fastnacht in Franken": Wie ein Glockenschlag von Big Ben
  34. "Fastnacht in Franken": Wer war Ihr Favorit?
  35. Michl Müller: Beim Waldlauf entstehen die Faschingshits
  36. Ruckizucki im Seniorenheim Sankt Hedwig
  37. Tolle Kostüme beim Altweiberfasching
  38. Frauenbund Untersteinbach feierte Fasching
  39. CFZ Tanzmariechen tanzte im Deutschen Bundestag
  40. Fastnacht in Franken: Zu Besuch in Amandas Reich
  41. Zwölf Meter frivole Faschingskunst – Wer kennt den Künstler?
  42. Liveblog zum Nachlesen: Alles zur Jubiläumssitzung von "Fastnacht in Franken"
  43. Der neue Tillträger heißt Rudi Lutz
  44. Auf geht’s zum Faschingszug
  45. Wann läuft "Fastnacht in Franken" 2020 im TV?
  46. Faschingszug Würzburg 2020: Startzeit, Route und andere Infos
  47. Frauenmangel bei "Fastnacht in Franken"?
  48. Viele alte Gassenhauer im Programm
  49. Närrische Wahlversprechen und spritzige Einlagen
  50. Mainfrankens Narren-Nachwuchs bietet große Show

Schlagworte

  • Zellingen
  • Jürgen Kamm
  • Andreas II.
  • Dirigenten
  • Fasching
  • Geburtstage
  • Harry Potter
  • Musical
  • Polizei
  • Stefan Haas
  • Tänzerinnen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
1 1
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!