Esselbach

Esselbach stemmt weiter Großprojekte

Der Gemeinderat in Esselbach befasste sich in seiner jüngsten Sitzung zum wiederholten Male mit dem Flächennutzungsplan für das neu entstehende Wohn- und Gewerbegebiet Welzengraben.
Der Gemeinderat in Esselbach befasste sich in seiner jüngsten Sitzung zum wiederholten Male mit dem Flächennutzungsplan für das neu entstehende Wohn- und Gewerbegebiet Welzengraben. Insgesamt 28 Behörden und sonstige Träger öffentlicher Belange waren am durchgeführten Bauleitplatzverfahren beteiligt. Große Einwände trug dabei keine der beteiligten Stellen vor. Lediglich kleinere Hinweise auf beispielsweise Telekommunikationslinien, Grünachsen, Schutz des Grundwassers oder die richtige Dacheindeckung beinhalteten die Ausführungen. Zudem gingen zwei private Stellungnahmen ein. Ein Anwohner äußerte Bedenken.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen