LOHR

Moral in Scheiben

Mit Satire scheibchenweise lässt Sven Kemmler am „letzten kalten Tag des Jahres“ 75 Kabarettfreunde „vorglühen“. Der Münchener Kabarettist wetzt das Fleischermesser und serviert am Samstagabend im Weinhaus Mehling ein „MoralCarpaccio“ vom Feinsten.
Logisch: „Schuld an 99,9 Prozent aller Probleme ist die Jugend von gestern“, sagt Kabarettist Sven Kemmler, der im Weinhaus Mehling auftrat.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR