Triefenstein

Externer Spezialist soll für Sicherheit sorgen

Nur als "Kenntnisnahme" stand die Errichtung eines Kaltwintergartens am Kindergarten in Lengfurt auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung. Dabei handelt es sich um eine Baumaßnahme, bei der es um eine Erweiterung des jetzigen Gebäudes geht. Als "Baumaterial" soll nur Holz oder Aluminium verwendet werden.
Nur als "Kenntnisnahme" stand die Errichtung eines Kaltwintergartens am Kindergarten in Lengfurt auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung. Dabei handelt es sich um eine Baumaßnahme, bei der es um eine Erweiterung des jetzigen Gebäudes geht. Als "Baumaterial" soll nur Holz oder Aluminium verwendet werden.Sein Einvernehmen erteilte das Gremium dem Bau eines Sechs-Familien-Hauses in der Homburger Straße 1 in Lengfurt. 13 Garagen sind geplant. Die Maßnahme wurde ohne Gegenstimme abgesegnet.Beraten wurde auch die Einführung des sogenannten "Informationssicherheitsmanagementsystems".
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen