RIENECK

Fabian Hörnis übernimmt den Vorsitz im Präsidium

Das Rienecker Fasenachts-Komitee „Die Göikel“ regelt die Zusammensetzung seines Vorstands und des Präsidiums neu. Mit der neuen Führungsstruktur soll eine bessere Aufgabenverteilung erreicht werden, der Vorstand entlastet und mehr „helfende Hände“ an den Verein gebunden werden.
Das Rienecker Fasenachts-Komitee „Die Göikel“ regelt die Zusammensetzung seines Vorstands und des Präsidiums neu. Mit der neuen Führungsstruktur soll eine bessere Aufgabenverteilung erreicht werden, der Vorstand entlastet und mehr „helfende Hände“ an den Verein gebunden werden. In der Mitgliederversammlung schlug Präsident Thomas Lind diese umfangreiche Satzungsänderung zur Abstimmung vor; die Teilnehmer nahmen sie ohne Gegenstimme an.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen