Waldaschaff

Fahrerwechsel: Busfahrer überquert Autobahn

Ein Fußgänger löste am Freitagnachmittag einen Einsatz auf der A 3 in beide Fahrtrichtungen aus. Jetzt droht ein Termin bei der Fahrerlaubnisbehörde.

Mehrere Mitteilungen erreichten die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach, dass im Bereich Waldaschaff eine männliche Person von der Fahrbahn Richtung Frankfurt auf die Fahrbahn in Richtung Passau überwechseln wolle. Beide Fahrbahnen sind hier jeweils mit vier Spuren ausgebaut und es herrschte zu diesem Zeitpunkt keine Geschwindigkeitsbeschränkung. Bei der Überprüfung konnte ein Kraftomnibus festgestellt werden, welcher mit Warnblinkanlage soeben den Standstreifen in Richtung Nürnberg verlassen hatte. Personen wurden nicht auf den Fahrbahnen gesichtet.

Bei der darauffolgenden Kontrolle des Reisebusses aus dem Landkeis Weißenburg-Gunzenhausen gab der zweite Busfahrer an, dass er die Fahrbahn fußläufig überquert hätte. Der banale Grund: Er sei ebenfalls zweiter Busfahrer bei einer Fahrt zur gleichen Zeit in Richtung Frankfurt gewesen. In Aschaffenburg wollte der Mann in den nun kontrollierten Bus in Richtung Nürnberg einsteigen. Wegen eines Staus konnte der Zeitplan jedoch nicht mehr eingehalten werden und so entschied man sich für einen schnellen Wechsel auf der Autobahn.

Aufgrund der gefährlichen Leichtsinnigkeit der Beteiligten wird laut Polizei eine Mitteilung an die Fahrerlaubnisbehörden versandt. Den Fußgänger erwartet zudem eine Vorladung zum Verkehrserziehungsunterricht, da er sich uneinsichtig zeigte. 

Schlagworte

  • Waldaschaff
  • Autobahnen
  • Fußgänger
  • Polizei
  • Verkehrspädagogik
  • Verkehrsstaus
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
10 10
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!