KARLSTADT

„Famoser Saitenzauber“

Das Theater in der Gerbergasse lädt zum „Famosen Saitenzauber“ am Samstag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr mit dem Duo „Famos“ (Conny Morath und Stephan Schmitt) sowie Anne Kox-Schindelin ein. Laut einer Pressemitteilung des Veranstalters erwartet die Besucher „ein vorweihnachtlicher Abend mit verträumter, nachdenklicher und stimmungsvoller Musik“.

Die Harfenistin Anne Kox-Schindelin, die Sängerin Conny Morath und der Sänger und Gitarrist Stephan Schmitt spielen Gospels, weihnachtliche Weisen und Eigenkompositionen.

Karten gibt es bei Mahlo Telecom, Hauptstraße 30, Karlstadt, Tel. (0 93 53) 9 09 94 90, www.theater-gerbergasse.de

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Marie-Helen Kremen
  • Theater in der Gerbergasse
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!