Steinfeld

Faschingsclub Steinfeld feierte: Open-Air mit DJs und "Shock Out"

Anlässlich seines 44-jährigen Bestehens veranstaltete der Faschingsclub Steinfeld auf dem Festplatz am Dorfgemeinschaftshaus erstmals ein zweitägiges Open-Air.
Beim zweitägigen Open-Air des Faschingsclubs Steinfeld begeisterte am Samstag die Rockband Shock Out mit Frontmann Kai Höfling das Publikum. Foto: Wolfgang Dehm
Anlässlich seines 44-jährigen Bestehens veranstaltete der Faschingsclub Steinfeld auf dem Festplatz am Dorfgemeinschaftshaus erstmals ein zweitägiges Open-Air. Am Freitagabend, an dem mehrere Schauer niedergingen, sorgten die Radio-Gong-DJs Tobi Grimm und Andy Puhl für gute Stimmung bei den rund 400 Partygästen, am regenfreien Samstagabend rockte die Band  "Shock Out" mit Frontmann Kai Höfling das 500-köpfige Publikum. Marcel Seufert vom Faschingsverein zog am Sonntagmorgen ein positives Fazit. Mit den insgesamt 900 Gästen an beiden Tagen zeigte er sich recht zufrieden. Dies gelte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen