MARKTHEIDENFELD

Fenster, an denen sich Einbrecher die Zähne ausbeißen

Rund 50 Schreiner und Wiederverkäufer waren der Einladung von Geschäftsführer Michael Heim gefolgt und kamen nach Marktheidenfeld zum ersten Händlertag, den die Firma Fenster-PAUL auf dem Dillberg veranstaltete.
Anschaulich: Ein Aufbruchversuch an einem Fenstern mit spezieller Bauweise. Foto: Foto: Fenster-Paul
Rund 50 Schreiner und Wiederverkäufer waren der Einladung von Geschäftsführer Michael Heim gefolgt und kamen nach Marktheidenfeld zum ersten Händlertag, den die Firma Fenster-PAUL auf dem Dillberg veranstaltete. Die Gäste, die zum Teil eine weite Anreise auf sich nahmen, konnten sich live bei einer Werksbesichtigung von der neuen CNC-Maschinenanlage des Fensterbauers überzeugen.