Karlstadt

Ferienprogramm und Sommer-Camp der Stadt

Der neue "ferienfrats", das Ferienprogramm der Stadt Karlstadt in Kooperation mit dem Kreisjugendring und vielen Vereinen und Verbänden, liegt wieder aus, heißt es in einer Pressemitteilung.Unter anderem werden in diesem Jahr Kugellaufen und Jonglieren bei Zirkusdirektor Klaus Schreiber, Schnuppertraining bei der ...
Der neue "ferienfrats", das Ferienprogramm der Stadt Karlstadt in Kooperation mit dem Kreisjugendring und vielen Vereinen und Verbänden, liegt wieder aus, heißt es in einer Pressemitteilung. Unter anderem werden in diesem Jahr Kugellaufen und Jonglieren bei Zirkusdirektor Klaus Schreiber, Schnuppertraining bei der Taekwondo-Schule, Natur-Abenteuer in den Tongruben, ein Graffiti-Workshop in der "SkateArea", Legobautage oder ein Besuch bei Segelfliegern angeboten.Zusätzlich zu den Aktionen bietet die Stadtjugendpflege vom 29. Juli bis 9. August sowie vom 26. August bis 6.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen