Obersinn

Feuerwehr Obersinn feiert ihr 140-jähriges Bestehen

Die Freiwillige Feuerwehr Obersinn kann auf eine lange Historie zurückblicken und feiert am Wochenende, 22. bis 24. Juni, ihr 140. Stiftungsfest. Im Mittelpunkt wird der große Festzug am Sonntag stehen.
Nach einer Übung am 7. September 1896 präsentierte sich die Obersinner Feuerwehr mitsamt ihrem Gerät einschließlich Feuerwehrkapelle am Marktplatz. Heuer feiert sie ihr 140. Stiftungsfest. Foto: Repro: Jürgen Gabel
Die Freiwillige Feuerwehr Obersinn kann auf eine lange Historie zurückblicken und feiert am Wochenende, 22. bis 24. Juni, ihr 140. Stiftungsfest. Im Mittelpunkt wird der große Festzug am Sonntag stehen. Es gibt tolle Musikangebote im Festzelt, und es herrscht Freude auf viele Kameraden aus der bayerischen und hessischen Region. Am 6. Januar 1879 wurde die Wehr in der Gastwirtschaft "August Weismantel" aus der Taufe gehoben, 44 Männer traten dem Verein bei und wählten Peter Josef Krutsch zu ihrem Kommandanten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen