Partenstein

Feuerwehreinsatz: Bahnstrecke Partenstein-Wiesthal war gesperrt

Wie die Bahn mitteilt, war aufgrund eines Feuerwehreinsatzes am Gleis der Streckenabschnitt Partenstein-Wiesthal am Samstagnachmittag gesperrt.
Die Deutsche Bahn bietet in Bayern seit Dezember nicht mehr die handlichen Fahrpläne an. Künftig sind die Fahrplanauskünfte nur noch online abrufbar. Foto: Nicolas Bettinger
Wie die Bahn mitteilt, war aufgrund eines Feuerwehreinsatzes am Gleis der Streckenabschnitt Partenstein-Wiesthal am Samstagnachmittag gut eine Stunde lang gesperrt. Die Züge wurden an den Bahnhöfen zurückgehalten und warteten dort die Dauer der Sperrung ab. Um 13.45 Uhr meldete die Bahn, dass der Einsatz beendet und die Streckensperrung zwischen Partenstein und Wiesthal aufgehoben ist.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen