GRÄFENDORF

Feuerwehrverein: Jan Friedrich übernimmt das Ruder

Jan Friedrich tritt die Nachfolge von Herbert Kessler an, der auf eine weitere Kandidatur verzichtete.
Die neue Vorstandschaft vom Feuerwehrverein Gräfendorf: Von links Johannes Schmelz, KBR Manfred Brust, Bürgermeister Alfred Frank, Ehrenvorsitzender Herbert Kessler, Jan Friedrich, Kommandant Johannes Wagenpfahl, Günter Vogt und Angelika Schmelz. Foto: Foto: Wolfgang Schelbert
Eine fast vollständig neue und generationsverjüngte Vorstandschaft präsentierte sich nach der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr den 32 Versammelten im Pfarrheim. Neuer Vorsitzender ist Jan Friedrich. Er tritt die Nachfolge von Herbert Kessler an, der auf eine weitere Kandidatur verzichtete. Johannes Schmelz wurde zum Stellvertreter und Angelika Schmelz zur Schriftführerin gewählt. Zu Beisitzern wurden Herbert Kessler, Dominik Kretz, Steffen Müller, Thomas Schmelz und Philipp Wagenpfahl bestimmt. Der Kassier und die Kassenprüfer Norbert Michel und Wolfgang Schelbert wurden in ihren Ämtern ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen