HAFENLOHR

„Feuerzauber“ ließ Hafenlohr erstrahlen

Etliche Hundert, nach anderen Schätzungen um die 2000 Zuschauer verfolgten am Samstagabend den „Feuerzauber“ in Hafenlohr. Über etwa eine Dreiviertelstunde hinweg ließen sie sich von einem Musikfeuerwerk der besonderen Art verzaubern, einer großen Feuershow mit eigens dafür zusammengestellter ...
Feuerzauber in Hafenlohr. Foto: Foto: Ernst Dürr
Etliche Hundert, nach anderen Schätzungen um die 2000 Zuschauer verfolgten am Samstagabend den „Feuerzauber“ in Hafenlohr. Über etwa eine Dreiviertelstunde hinweg ließen sie sich von einem Musikfeuerwerk der besonderen Art verzaubern, einer großen Feuershow mit eigens dafür zusammengestellter Musikchoreografie. Statt dem befürchteten Regen konnten die Verantwortlichen bei Einbruch der Dunkelheit am VfB-Sportgelände am Main mit dem Funkenregen starten. Passend zur Musik wurden Feuerwerkskörper in den Himmel geschossen und vielfältige Pyro-Effekte wie Vulkane und Feuerräder direkt am ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen