MARKTHEIDENFELD

Fränkische Straßenmusikanten begeisterten

Mit ihrem reichhaltigen fränkischen Liederschatz, Mundartgedichten und Geschichten begeisterten die vier Straßenmusikanten die 120 Gäste des Fränkischen Abends, zu dem die Kolpingsfamilie Marktheidenfeld in den Pfarrsaal St. Laurentius eingeladen hatte.
Fränkische Straßenmusikanten begeisterten
(ewie) Mit ihrem reichhaltigen fränkischen Liederschatz, Mundartgedichten und Geschichten begeisterten die vier Straßenmusikanten die 120 Gäste des Fränkischen Abends, zu dem die Kolpingsfamilie Marktheidenfeld in den Pfarrsaal St. Foto: Foto: Erhard Wiesmann
Mit ihrem reichhaltigen fränkischen Liederschatz, Mundartgedichten und Geschichten begeisterten die vier Straßenmusikanten die 120 Gäste des Fränkischen Abends, zu dem die Kolpingsfamilie Marktheidenfeld in den Pfarrsaal St. Laurentius eingeladen hatte. Seit 30 Jahren ist die Gruppe bestehend aus (von links) Hans Heiligenthal (Trompete und Bockpfeife/Dudelsack), Lissy Heilgenthal (Klarinette), Steffi Zachmeier (Akkordeon) und Heinrich E. Filsner (Kontrabass) auf der Bühne und versteht es immer wieder, mit ihrer besonderen Art des Musizierens Volksmusik in vorbildlicher Weise „unters Volk zu bringen“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen