Marktheidenfeld

Frau gab gefundenes Handy bei der Polizei ab

Eine ehrliche Finderin hat am Donnerstag ein Handy bei der Polizei abgegeben. Sie fand das Mobiltelefon der Marke Huawei beim Spaziergang am Morgen gegen 8 Uhr am Mainufer auf Höhe des Jugendzentrums in Marktheidenfeld.

Bereits zwei Tage zuvor war sie angesprochen worden, ob sie ein Handy gefunden habe. Eine Frau mit einem etwa etwa Jahre alten Kind hatte in diesem Bereich wohl nach einem Handy gesucht, schreibt die Polizei in ihrem Bericht.

Das Handy wird dem Fundamt bei der Stadt Marktheidenfeld zugeleitet, wo es gegen einen Eigentumsnachweis abgeholt werden kann. so die Polizei.

Schlagworte

  • Marktheidenfeld
  • Huawei
  • Mobiltelefone
  • Polizei
  • Stadt Marktheidenfeld
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!