KREUZWERTHEIM

Frontalzusammenstoß mit Behindertenfahrdienst

Bei einem Unfall am Freitag auf der Straße zwischen Kreuzwertheim und Altfeld (Lkr. Main-Spessart) wurden mehrere Personen verletzt. Die Straße wurde gesperrt.
Bei einem Unfall bei Altfeld im Landkreis Main-Spessart sind nach ersten Informationen mehrere Personen schwer verletzt. Foto: Foto: Berthold Diem
Auf der Staatsstraße zwischen Kreuzwertheim und Altfeld (Lkr. Main-Spessart) kam es am Freitag gegen 15.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, wie die Polizei berichtet. Nach ersten Informationen sei ein Pkw in einer langgestreckten Kurve auf die linke Fahrbahn bekommen und dabei frontal mit einem Bus eines Behindertenfahrdienstes zusammengeprallt. Nach ersten Informationen der Redaktion sind dabei sechs Personen verletzt worden, wie schwer, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unbekannt. Die Fahrerin des Pkw musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Straße aktuell gesperrt Die Straße ...