Mühlhausen

Frühjahrsputz in der Flur in Mühlhausen

Ausgestattet mit orangefarbenen Müllsäcken und einer süßen Motivation in Form von Kaubonbons vom Team orange traten Kinder, Jugendliche und Erwachsene dem stürmischen Wetter entgegen, um die Mühlhäuser Flur von Unrat zu befreien.
Ausgestattet mit Müllsäcken traten Kinder, Jugendliche und Erwachsene dem stürmischen Wetter entgegen, um die Mühlhäuser Flur von Unrat zu befreien. Foto: Patricia Galm
Ausgestattet mit orangefarbenen Müllsäcken und einer süßen Motivation in Form von Kaubonbons vom Team orange traten Kinder, Jugendliche und Erwachsene dem stürmischen Wetter entgegen, um die Mühlhäuser Flur von Unrat zu befreien. Dabei widmete sich die Jugendfeuerwehr der Auf- und Abfahrt zur B19, die jedes Jahr stark mit Flaschen und Plastik verunreinigt ist. Die Kleineren gingen in Begleitung der Erwachsenen entlang der Pleichach bis zur Autobahnbrücke, an der es besonders viel Kaffeebecher und auch Flaschen, Spraydosen, Planen und sonstigen Plastikmüll einzusammeln galt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen