Röttbach

Frühlingsfest der Blasmusik gefeiert

Über 200 Blasmusikbegeisterte Zuhörer waren der Einladung der Musikkapelle der Feuerwehr Röttbach zum 4. Frühlingsfest der Blasmusik in die Dreschhalle nach Kreuzwertheim gefolgt. Moderator Daniel Breitband führte durch den Abend und verteilte mit witzigen Gewinnspielen Blumengeschenke an die Gäste.
Ehrung bei der Blasmusik Röttbach. Auf dem Bild von links: Vorstand Christoph Heim, Christian Frenzel, Fred Wolf, Bürgermeister Klaus Thoma und Dirigent Reinhard Kaufmann. Foto: Andreas Drescher
Über 200 Blasmusikbegeisterte Zuhörer waren der Einladung der Musikkapelle der Feuerwehr Röttbach zum 4. Frühlingsfest der Blasmusik in die Dreschhalle nach Kreuzwertheim gefolgt. Moderator Daniel Breitband führte durch den Abend und verteilte mit witzigen Gewinnspielen Blumengeschenke an die Gäste.  Musikalisch hatte Dirigent Reinhard Kaufmann eigens für dieses Blasmusikfest innerhalb der letzten Wochen neue Musikstücke mit seiner Kapelle einstudiert. Kurz nach Beginn durften unter der Leitung von Christoph Heim auch die jüngsten Musikanten ihr Können mit einem kurzen Auftritt unter Beweis stellen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen