LOHR

Gefundenes Smartphone: Anzeige wegen Cannabisblatt

Ein Handy, das eine Frau in Lohr gefunden hatte, weckte das Interesse der Polizei. Grund war die ganz besondere Verzierung.
Cannabis-Pflanze
Eine Cannabis-Pflanze. Mit der Initiative in Uruguay soll die Macht der Drogen-Clans gebrochen werden. Foto: Matt Masin/Orange County Register via ZUMA
Wie manche Leute doch ihr Smartphone verzieren: Ein Handy, das eine Frau am Freitag gegen 17.30 Uhr an einer Bushaltestelle in Lohr gefunden und danach zur Polizei gebracht hatte, weckte das Interesse der Beamten. Grund war ein getrocknetes Cannabisblatt in der durchsichtigen Handyhülle. Die Polizei konnte die Eigentümerin des Smartphones ermitteln und dieses an sie übergeben. Allerdings, so der Polizeibericht, in Verbindung mit einer Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.