Fellen

Gelebte Inklusion im Fußball

Im Rahmen des Sinngrundpokalturniers und des Jubiläumsfests 60 Jahre DJK Fellen, das am Wochenende vom 5. bis 7. Juli auf dem Sportplatz in Fellen stattfindet, gibt es am Freitag, 5. Juli, um 19 Uhr ein Schmankerl. Das „Spiel der Spiele" ist ein Fußballspiel der besonderen Art.
Im Rahmen des Sinngrundpokalturniers und des Jubiläumsfests 60 Jahre DJK Fellen, das am Wochenende vom 5. bis 7. Juli auf dem Sportplatz in Fellen stattfindet, gibt es am Freitag, 5. Juli, um 19 Uhr ein Schmankerl. Das „Spiel der Spiele" ist ein Fußballspiel der besonderen Art."Woanders wird über Inklusion geredet, hier wird sie gelebt! Behinderte und ,Normalos' tragen dieses Spiel gemeinsam aus", so die Ankündigung der Veranstalter. Die Hauptakteure sind Jan Gerlach aus Fellen und Karli Heinz aus Aura, beide 36 Jahre alt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen