Obersinn

Generalsanierung des Obersinner Spielplatzes

Eine gründliche Sanierung erlebte der Spielplatz in der Ebene Obersinn. Dank zahlreicher Helfer und Sponsoren konnte eine Generalsanierung der Spiellandschaft vorgenommen werden.
Dank zahlreicher Helfer und Sponsoren konnte eine Generalsanierung des Spielplatzes vorgenommen werden. Von links: Matthias Mack, Matthias Breitenbach, Monja Mack, Michael Zieres, Inge Petschel, Gerhard Weismantel, Lioba Zieres, Ludwig Dill, ... Foto: Jan Zeller
Eine gründliche Sanierung erlebte der Spielplatz in der Ebene Obersinn. Dank zahlreicher Helfer und Sponsoren konnte eine Generalsanierung der Spiellandschaft vorgenommen werden. Zwei neue Spielbereiche mit Matschanlage wurden installiert, die vorhandenen Spielgeräte und Seilbahn wurden ertüchtigt, Fallschutzplatten unter den Schaukeln eingearbeitet und die Podeste der vorhandenen Rutschen wurden erneuert.Bürgermeisterin Lioba Zieres bedankte sich bei allen Helfern, die mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit zum Gelingen dieses Gemeinschaftsprojektes beigetragen haben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen