Arnstein

Gesprächsabend zu Macht und Gewaltenteilung in der Kirche

Unmittelbar nach den närrischen Tagen lädt die Pfarreiengemeinschaft ‚Um Maria Sondheim’ mit einem zweiten Gesprächsabend zur Fortsetzung der Diskussion um den neuen Synodalen Weg der Kirche in Deutschland ein.  Dieser findet am Donnerstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Kilian in Arnstein statt, geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Pfarrer Burkard Hose, Hochschulpfarrer in Würzburg und Autor des Buches „Warum wir aufhören sollten, die Kirche zu retten“ wird über den Ausspruch im Markusevangelium (Mk 10,43) sprechen: „Bei euch aber soll es nicht so sein" – Macht und Gewaltenteilung in der Kirche.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Arnstein
  • Gewaltenteilung
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Markusevangelium
  • Pfarrer und Pastoren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!