KARLSTADT

„Das Schönste an Karlstadt waren die Menschen“

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der St. Johannis-Kirche wurde Pfarrer Paul Häberlein im Beisein vieler Amtskollegen nach zwölfjährigem Wirken in Karlstadt verabschiedet. Wie berichtet, wird er künftig in Mainbernheim als Seelsorger tätig sein.
Keine Berührungsängste: Ein evangelischer Pfarrer auf der Kanzel einer katholischen Kirche ist bei der gelebten Ökumene kein Problem.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR