Gospelchor rührte mit seinem Gesang

Obereisenheim (RW) Zum hundertjährigen Bestehen des Obereisenheimer Liederkranzes hatten sich die Verantwortlichen um Marion Beck-Winkler überlegt einen Konzertzyklus anzubieten, der sich über das Jahr erstreckt.
Der Gospelchor "Voice of Glory"
Der Gospelchor "Voice of Glory" trat in der Konzertreihe zum 100-jährigen Bestehen des Obereisenheimer Liederkranzes auf. Foto: FOTO RAINER WEIS
Obereisenheim (RW) Zum hundertjährigen Bestehen des Obereisenheimer Liederkranzes hatten sich die Verantwortlichen um Marion Beck-Winkler überlegt einen Konzertzyklus anzubieten, der sich über das Jahr erstreckt. Als erste Gruppe in dieser Reihe kam der Gospelchor "Voice of Glory" aus Oberlauringen. Die evangelische Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt, um der Darbietung unter Leitung von Michaela Lynes zuzuhören.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen