Zellingen

"Gottesdienst mal anders" mit Lagerfeuer

Für Sonntag, 14. Juli, lädt die Pfarrei St. Georg, Zellingen zum "Gottesdienst mal anders" ein, dieses Mal zum Thema „Feuer“ und mit Gitarrenmusik. Anders ist der Ort – nämlich die Feuerstelle im Pfarrgarten. Anders ist die Uhrzeit – nämlich 21 Uhr am Sonntagabend.
Für Sonntag, 14. Juli, lädt die Pfarrei St. Georg, Zellingen zum "Gottesdienst mal anders" ein, dieses Mal zum Thema „Feuer“ und mit Gitarrenmusik. Anders ist der Ort – nämlich die Feuerstelle im Pfarrgarten. Anders ist die Uhrzeit – nämlich 21 Uhr am Sonntagabend.Im Anschluss besteht die Möglichkeit, gemeinsam einen Schoppen zu trinken. Die Feuerstelle ist zu erreichen über die große Treppe zum Pausenhof, zwischen Schule und Pfarrheim. Der Weg ist gekennzeichnet. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst im Pfarrheim statt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen