Rieneck

Hausecke mit Lkw beim Rangieren beschädigt

Am Mittwochabend rangierte ein 53-jähriger Lkw-Fahrer im Bereich der Obertorstraße in Rieneck.
Am Mittwochabend rangierte ein 53-jähriger Lkw-Fahrer im Bereich der Obertorstraße in Rieneck. Dabei fuhr er rückwärts leicht gegen die Hausecke eines Anwesens in der Obertorstraße. Der Unfall wurde von einem Zeugen beobachtet. Da der Fahrer weiterfuhr, wurde die Polizei verständigt. Diese stoppte den Lkw kurze Zeit später im Ortsbereich von Rieneck. Gegen den Fahrer wird wegen Unfallflucht ermittelt, berichtet die Polizei. Der Schaden am Gebäude wird auf rund 350 Euro geschätzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen