Burgsinn

Helmut Jeckel zum 80.: Endlich mal wieder "Hahn im Korb"

Landkreis-Prominenz gratuliert der früheren "Stimme des Sinngrunds" zum Ehrentag.
80. Geburtstag von Helmut Jeckel (sitzend) mit (stehend von links) Ex-Landrat Armin Grein, Landrat Thomas Schiebel, Kreisrat Heinz Nätscher und Gattin Brigitte. Foto: Inken Kleibömer
Familie, Freunde und Weggefährten erfüllten Helmut Jeckel zu seiner Geburtstagsfeier im Gasthaus Stern in Burgsinn einen besonderen Wunsch: Zum 80. Geburtstag durfte er endlich mal wieder „Hahn im Korb“ sein. Diesen Wunsch erfüllten ihm alle 60 Gäste und seine Ehefrau Brigitte gern. Gemeinsam stießen sie auf den Jubilar an: „Alles Gute und Danke für Deinen vielfältigen Einsatz zum Wohle Burgsinns und seiner Bewohner!" Am 11. Juli 1939 wurde Helmut Jeckel als jüngster von vier Söhnen der Familie Angela und August Jeckel in Aura geboren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen