HOFSTETTEN

Höschter überraschen Nadine Angerer

Höschter überraschen Nadine Angerer
(bjk) Die Weltfußballerin 2013, Nadine Angerer aus Gemünden, wurde am Donnerstagmorgen in der ZDF-Sendung „Volle Kanne“ mit einem Einspieler aus Hofstetten überrascht. In dem Einspieler kommen Angerers frühere Trainer, unter anderem Karlheinz Bayer (im Bild), zu Wort, außerdem frühere Mitspielerinnen mit dem Lied „Wir sind die Höschter“. Angerer präsentiert zurzeit ihre Autobiografie „Im richtigen Moment – Meine Story“. Foto: Björn Kohlhepp
Die Weltfußballerin 2013, Nadine Angerer aus Gemünden, wurde am Donnerstagmorgen in der ZDF-Sendung „Volle Kanne“ mit einem Einspieler aus Hofstetten überrascht. In dem Einspieler kommen Angerers frühere Trainer, unter anderem Karlheinz Bayer (im Bild), zu Wort, außerdem frühere Mitspielerinnen mit dem Lied „Wir sind die Höschter“. Angerer präsentiert zurzeit ihre Autobiografie „Im richtigen Moment – Meine Story“.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Hofstetten
  • Björn Kohlhepp
  • Autobiografien
  • Nadine Angerer
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!