Zellingen

Hoher Besuch in der Pfarrkirche St. Georg

Hoher Besuch in der Pfarrkirche St. Georg in Zellingen. Foto: Martina Röthlein

Bei der Vorabendmesse am 7. Dezember waren die großen und kleinen Gottesdienstbesucher gerade bei dem Danklied angelangt, als hoher Besuche eine Unterbrechung bewirkte: Bischof Nikolaus gab sich die Ehre. Der Heilige erzählte den Anwesenden laut Pressemitteilung, dass er sich sehr freue, dass man sich in Zellingen nicht nur mit einem stimmungsvollen Adventsmarkt auf die Geburt Jesus einstimme, sondern auch mit schön gestalteten Gottesdiensten, wie ihn heute das Kinderkircheteam vorbereitet habe. Nachdem Gemeindereferentin Martina Röthlein sich bei allen Gottesdienstbesuchern, den Mitwirkenden der Kinderkirche, Maria Heublein an der Orgel, der Gitarrengruppe Barbara Stockmann, Pfarrvikar Thomas Wollbeck und Bischof Nikolaus bedankt hatte, zog letztgenannter nach dem Schlusslied mit den Ministranten, Pfarrvikar Wollbeck und allen Kindern hinaus auf den Adventsmarkt, wo er eine Überraschung für die Kinder bereitstehen hatte.

Schlagworte

  • Zellingen
  • Bischöfe
  • Gemeindereferenten und Gemeindereferentinnen
  • Gottesdienstbesucher
  • Gottesdienste
  • Heilige
  • Pfarrvikare
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!