EUSSENHEIM

Hühnerstall restlos abgebrannt

Eussenheim (pel) Am Samstag gegen 7.30 Uhr mussten die Feuerwehren Karlstadt, Aschfeld und Eußenheim zu einem Brand in Eußenheim ausrücken. Dort stand auf einem Gartengrundstück ein ehemaliger Hühnerstall in Brand.
Hühnerstall restlos abgebrannt
Eussenheim (pel) Am Samstag gegen 7.30 Uhr mussten die Feuerwehren Karlstadt, Aschfeld und Eußenheim zu einem Brand in Eußenheim ausrücken. Dort stand auf einem Gartengrundstück ein ehemaliger Hühnerstall in Brand. Foto: FOTO Günter Roth
Eussenheim (pel) Am Samstag gegen 7.30 Uhr mussten die Feuerwehren Karlstadt, Aschfeld und Eußenheim zu einem Brand in Eußenheim ausrücken. Dort stand auf einem Gartengrundstück ein ehemaliger Hühnerstall in Brand. Wie die Polizei berichtet, stellte sich später heraus, dass der Besitzer die Hütte hatte entsorgen wollen. Die Feuerwehren mussten nicht eingreifen, sondern ließen die Hütte kontrolliert abbrennnen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen