Binsfeld

In Tracht die Erntekrone in die Kirche getragen

Mit einer feierlichen Eucharistiefeier begingen die Binsfelder Bürger das Erntedankfest. Pfarrer Ammersbach zog, begleitet von den Ministranten und vier, in alte Trachten gekleidete Binsfelder Frauen und den Kindern der KiTa Binsfeld, in die Kirche ein, heißt es in einer Pressemitteilung.
Mit Eva-Maria Raab, Christine Fella, Kathrin Schneider und Rita Schraud trugen vier in alte, fränkische Trachten gekleidete Binsfelderinnen die diesjährige Erntekrone in die Kirche. Foto: Belinda Köhler
Mit einer feierlichen Eucharistiefeier begingen die Binsfelder Bürger das Erntedankfest. Pfarrer Ammersbach zog, begleitet von den Ministranten und vier, in alte Trachten gekleidete Binsfelder Frauen und den Kindern der KiTa Binsfeld, in die Kirche ein, heißt es in einer Pressemitteilung.Mit dem Einzug der Erntekrone in die Kirche, die von vier Binsfelder Frauen getragen wurde, lebte eine lange Zeit in Binsfeld währende Tradition wieder auf. Die fränkischen Trachten, welche allesamt im Besitz von Binsfelder Frauen sind, wurden mit Utensilien aus dem Eigentum von Klara Sauer vervollständigt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen