MÜHLBACH

In vier Tagen um die Welt

Das Organisationsteam: Die Schüler des P-Seminars des Karlstadter Gymnasiums organisieren ein viertägiges Filmfestival in den Burg-Lichtspielen Mühlbach. Foto: Kemmer

Das P-Seminar Französisch-Spanisch des Johann-Schöner-Gymnasiums Karlstadt lädt vom 16. bis 19. Oktober zum internationalen Filmfestival ins Mühlbacher Kino ein. Die Veranstaltung, die unter dem Motto „In vier Tagen um die Welt“ steht, wird am Donnerstag, 16. Oktober, um 19 Uhr mit einem Sektempfang und Live-Musik der Band „Shaky Foundation“ (ab 18.30 Uhr) eröffnet.

Im Anschluss laufen vier Tage Filme aus aller Welt, die – mit Ausnahme des Kinderfilms – in Originalsprache mit deutschen Untertiteln gezeigt werden. Dabei sind vom Kinderfilm über einen Animé bis hin zum Drama zahlreiche Genres vertreten. Den Anfang macht am ersten Abend der britische Film „Looking for Eric“.

Ein besonders abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher beim Familientag am Sonntag. Gleich am Vormittag gibt es eine Matinée mit Sektempfang, bevor am Nachmittag „Kiriku und die wilden Tiere“ mit anschließendem Kinderprogramm, Kinderschminken und Spielmobil auch die Herzen der kleinen Besucher höher schlagen lässt. Am Abend klingt das Festival mit dem amerikanischen Namensgeber „In 80 Tagen um die Welt“ aus.

Je nach Land warten vor den Vorstellungen kulinarische Spezialitäten oder musikalische Untermalung auf die Besucher. Der Besuch von mehr als einer Vorstellung lohnt sich, denn bei Vorlage einer anderen Kinokarte des Filmfestivals gibt es einen Euro Rabatt auf den Eintritt, heißt es in der Mitteilung.

Das Programm sieht folgenden Ablauf vor:

Donnerstag, 16. Oktober, 20 Uhr, Eröffnung mit Sektempfang und Live-Musik von „Shaky Foundation“; „Looking for Eric“ (englisch);

Freitag, 17. Oktober, 17.30 Uhr „Recep Ivedik 4“ (türkisch), 20 Uhr „Das Mädchen Wadjda“ (saudi-arabisch);

Samstag, 18. Oktober, 15 Uhr „Wie der Wind sich hebt“ (japanisch), 17.30 Uhr „Viva la Liberta“ (italienisch), 20 Uhr „Habla con ella – Sprich mit ihr“ (spanisch);

Sonntag, 19. Oktober, Familientag, 10 Uhr Matinée mit Sektempfang „La Grande Séduction“ (französisch), 15 Uhr Kindervorstellung mit anschließendem Kinderprogramm „Kiriku und die wilden Tiere“ (in deutscher Sprache), 20 Uhr „In 80 Tagen um die Welt“ (amerikanisch).

ONLINE-TIPP

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Burglichtspiele: burglichtspiele.de/kino/events/city97

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Redaktion Süd
  • Britischer Film
  • Film & Kinofestivals
  • Gymnasien
  • Kinos
  • Spanische Sprache
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!