Rieneck

Inklusionsband erhielt eine Spende in Höhe von 500 Euro

Vom 30. Mai bis 2. Juni hat der Musikverein Rieneck, wie berichtet, sein Jubiläumsfest 45 Jahre Rienecker Musikanten und 35 Jahre Musikverein Rieneck gefeiert. Zum Festausklang am Sonntag hatte unter anderem die Inklusionsband MIPpies einen sehr gelungenen Auftritt im Festzelt.
Die Inklusionsband MIPpies trat beim Jubiläumsfest des Musikvereins Rieneck auf und erhielt einen Scheck über 500 Euro als Spende. Foto: Lena Welzenbach
Vom 30. Mai bis 2. Juni hat der Musikverein Rieneck, wie berichtet, sein Jubiläumsfest 45 Jahre Rienecker Musikanten und 35 Jahre Musikverein Rieneck gefeiert. Zum Festausklang am Sonntag hatte unter anderem die Inklusionsband MIPpies einen sehr gelungenen Auftritt im Festzelt. Eine Stunde lang haben die Musiker der MIPpies die Gäste mit ihren Darbietungen begeistert, heißt es in einer Pressemitteilung.Im Vorfeld hatte der Festausschuss beschlossen, anstelle von Erinnerungsgeschenken eine soziale Einrichtung mit einer Spende zu bedenken.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen