Zellingen

Investitionsprogramm Thema im Gemeinderat

Der Marktgemeinderat Zellingen tagt am Dienstag, 21. Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Zellingen.
Der Marktgemeinderat Zellingen tagt am Dienstag, 21. Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Zellingen. Auf Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen die Anpassung des Investitionsprogrammes 2019 bis 2022, Bauvorhaben an der Friedrich-Günther-Halle, die Sanierung des Rathauses Zellingen, diverse Bauvorhaben am Interimskindergarten in Retzbach, die Defizitübernahmeverträge der Kindergärten Zellingen, das Bauvorhaben am Oberflächenwasserkanal Gartenstraße, Rechnungsgenehmigungen und Sitzungsniederschrift vom 9. April 2019. Ein nichtöffentlicher Teil folgt im Anschluss.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen